Anlässlich des nahenden 800. Jubiläums der Stadtgründung im Jahre 2042 startet die Stadt Kiel den Zukunftsdialog Kiel 2042 in Zusammenarbeit mit urbanista aus Hamburg. Mit dem Zukunftsdialog Kiel 2042 lädt die Stadt Kiel zu einem öffentlichen, visionären Dialog ein. Hier sollen Zukunftsbilder über das Zusammenleben in der Stadt im Jahre 2042 entstehen.
v.l. Sven Lohmeyer (Urbanista Hamburg), Prof. Gernot Klepper (Stadt und Klimaschutz),Ibrahim Evsan (Technologischer Wandel), Doris Sibum (Urbane Zukunft) & Dr. Bart Kuipers (Hafen von morgen) bei der Dialogrunde zur Kiel 2042 – Zukunftskonferenz.
Zusätzlich zum Vortragsangebot konnte man an 6 Themenstationen diskutieren und seine Ideen für das Kiel der Zukunft direkt einbringen.